Gästebuch


Dirk Hildwein 
This entry is awaiting moderation.


Reip, Hans-Reinhard 

Vor Jahren hatte ich mir eine Notiz zum Heldsdörfer Brief gemacht, auf die ich erst heute wieder gestoßen bin. Nachdem ich auf Ihrer Homepage lange gestöbert habe, bin ich sehr angetan von den Veröffentlichungen und der Arbeit Ihres Heimatvereins.
In meiner Jugend und bis 1973 war ich persönlich mehrmals in Heldsdorf, da meine Mutter von hier stammte (Tochter des Michael und Katharina Reip). Als Kind von 12 Jahren war ich 1956 erstmals in Heldsdorf und im Sommer mit der Schule am Schwarzen Meer. Was für eine abenteuerliche Reise mit dem Zug nach Rumänien. Auch in den späteren Jahren war der Aufenthalt in Rumänien immer ein Abenteuer. Mal in Heldsdorf oder in Thalheim bei Hermanstadt, wo mein Stiefvater herstammte. Mit meinen Vettern Manfred Reip und Rainer Reip, die etwa gleichaltrig waren, wurden sehr oft Ausflüge ins Gebirge unternommen, was jedesmal wiederum einem Abenteuer gleichkam. Nach Heldsdorf hätte es mich in den letzten Jahren schon gezogen, aber mit meiner Kusine Uta ist die letzte Anverwandte aus Heldsdorf weggezogen.
Beste Grüße
Hans-Reinhard Reip


Thomas Georg Nikolaus 

Liebe Heldsdörferinnen, Liebe Heldsdörfer,
Liebe Freunde der Heldsdörfer
Wir wünschen allen Lesern der Homepage
ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen
guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches
Jahr 2016!!
Herzliche Grüße von
Karin, Anke und Tommi


Dieter Franz 

Liebe Besucher unserer Homepage!
Wir bedanken uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und würden uns freuen, wenn Sie hier im Gästebuch eine Nachricht hinterlassen würden.

Mit freundlichen Grüßen, Dieter Franz – Webmaster


Powered by Rizzi Guestbook.